Das Baukindergeld 2018

Mit Zuschuss vom Staat ins HELMA-Eigenheim!

Das Baukindergeld ist da! Am 8. Mai 2018 hat die Bundesregierung das Baukindergeld beschlossen. Mit diesem Beschluss gingen monatelange Spekulationen zu Ende, die seit der Forderung zur Aufnahme des Baukindergeldes in den Koalitionsvertrag der aktuellen Bundesregierung angestellt wurden. Nun kann der staatliche Zuschuss seit dem 18.09.2018 offiziell beantragt werden. Welche Vorteile das Gesetz des Baukindergeldes im Detail mit sich bringt und wie Sie es beim Bau Ihres Traumhauses oder beim Wohnungskauf vorteilhaft nutzen können erfahren Sie hier.


Was ist das Baukindergeld?

Das Baukindergeld ist ein staatlicher Zuschuss, den Sie nicht zurückzahlen müssen. Damit will die Bundesregierung Sie als Familie bei dem erstmaligen Erwerb von Wohneigentum unterstützen. Der Zuschuss soll die Finanzierung eines eigenen Hauses oder einer Wohnung erleichtern, so wie die Eigenheimzulage, die es bis 2005 gab.

Nutzen Sie also jetzt Ihre Chance und profitieren Sie bei dem Bau Ihres Eigenheims oder einer Eigentumswohnung von staatlicher Unterstützung!


Wer bekommt das Baukindergeld?

  • Gefördert wird ausschließlich die erste gekaufte oder gebaute Wohnimmobilie der Familie.
  • Die Einkommensgrenze liegt bei 75.000 € des zu versteuernden Jahreseinkommens aus dem vorletzten und vorvorletzten Jahr zzgl. 15.000 € Freibetrag pro Kind.
  • Das zu versteuernde Familieneinkommen der letzten beiden Kalenderjahre vor dem Immobilienkauf oder -bau ist entscheidend. Die Steuerbescheide sind dabei maßgebend.
  • Frühestens am 01.01.2018 müssen Sie den Kaufvertrag unterzeichnet oder die Baugenehmigung für Ihre Immobilie erhalten haben.
  • Ihre Kinder sind unter 18 Jahre alt und Sie oder Ihr Partner erhalten entsprechendes Kindergeld.
  • Ihr neues Eigenheim oder die neue Eigentumswohnung ist Ihre einzige Wohnimmobilie.
  • Zur Beantragung müssen Sie bereits in Ihre neue Immobilie eingezogen sein und ein entsprechender Meldebescheid muss als Nachweis vorliegen. 


    Machen Sie jetzt den Vorab-Check auf der Website der KfW-Förderbank!

Wie hoch ist das Baukindergeld?

  • Auf Basis des Koalitionsvertrags erhalten Sie für jedes Kind in Ihrer Familie einen Zuschuss von 12.000 Euro, verteilt auf 10 Jahre à 1.200 Euro.
  • Bei zwei Kindern erhalten Sie in 10 Jahren also insgesamt 24.000 Euro, bei 3 Kindern 36.000 Euro usw.

Übersicht Zuschuss

Anzahl d. KinderMax. Einkommen
(75.000 + 15.000 pro Kind)
Höhe Baukindergeld
(12.000 Euro pro Kind)
190.000 Euro12.000 Euro
2105.000 Euro24.000 Euro
3120.000 Euro36.000 Euro
.........

Immobilie als Altersvorsorge

Das Baukindergeld soll vor allem junge Familien in ihrem finanziellen Alltag entlasten. Dennoch ist bei der "Eigenheimzulage 2018" auch der Aspekt der frühen Altersvorsorge für Familien nicht außer Acht zu lassen.

So ist doch gerade für Familien, die häufig für viele Jahre auf die zweite Vollzeitbeschäftigung verzichten müssen, der Aspekt der Mietersparnis im Alter sehr attraktiv.


Finanzierungsbeispiele

Finden Sie hier drei aktuelle Finanzierungsbeispiele für die HELMA-Haustypen Mailand, Lübeck und Ravenna.

Finanzierungsbeispiel

Hausbeispiel Mailand

Profitieren Sie als Eltern eines Kindes von der finanziellen Unterstützung für Ihr Bauvorhaben mit dem HELMA-Haustyp Mailand. Jetzt Beispiel downloaden!

Download

Finanzierungsbeispiel

Hausbeispiel Lübeck

Profitieren Sie als Eltern zweier Kinder von der finanziellen Unterstützung für Ihr Bauvorhaben mit dem HELMA-Haustyp Lübeck. Jetzt Beispiel downloaden!

Download

Finanzierungsbeispiel

Hausbeispiel Ravenna

Profitieren Sie als Eltern zweier Kinder von der finanziellen Unterstützung für Ihr Bauvorhaben mit dem HELMA-Haustyp Ravenna. Jetzt Beispiel downloaden!

Download

Finanzrechner

Berechnen Sie hier durch die Eingabe von wenigen Daten ein aktuelles Finanzierungsbeispiel inklusive KfW-Förderdarlehen.


Beantragung & Beratung vor Ort

Ab dem 18.09.2018 können Sie das Baukindergeld bei der KfW-Bank beantragen. Finden Sie hier alle Informationen, sowie das Online-Formular zur Beantragung. 

Falls Sie Ihren Traum von einer eigenen Wohnimmobilie bereits verwirklicht haben können Sie, sofern der Kaufvertrag frühestens am 01.01.2018 unterzeichnet oder die Baugenehmigung ab diesem Zeitpunkt erteilt wurde, rückwirkend ebenso von dem staatlichen Zuschuss profitieren. Bitte beachten Sie, dass das Baukindergeld nur mit dem Nachweis der Immobiliennutzung beantragt werden kann. Das bedeutet, dass Sie bereits in der neuen Immobilie wohnen und sich umgemeldet haben müssen.

Wenn auch Sie schon mit dem Gedanken gespielt haben, ein Haus zu bauen, dann ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt. Nutzen Sie das Baukindergeld als eine sehr hilfreiche Unterstützung für Sie und Ihre Familie und profitieren Sie davon maßgeblich bei der Finanzierung Ihrer eigenen Immobilie.

Gemeinsam mit Ihnen suchen wir die optimale Finanzierung unter Berücksichtigung des Baukindergeldes. Machen Sie es sich jetzt einfach und realisieren Sie schneller Ihren Traum von der eigenen Immobilie. Kontaktieren Sie uns!

Finanzierungsberatung

Jetzt unverbindlich beraten lassen!

Gemeinsam mit Ihnen suchen wir die optimale Finanzierung unter Berücksichtigung des Baukindergeldes. Machen Sie es sich jetzt einfach und realisieren Sie schneller Ihren Traum von der eigenen Immobilie. Kontaktieren Sie uns!

Beratung vor Ort

Inspirationen von HELMA

Finden Sie ihr Traumhaus!

Egal ob schlüsselfertige Einfamilienhäuser, Bungalows oder Stadtvillen, HELMA lässt alle Häuserträume Wirklichkeit werden. Lassen Sie sich jetzt vin den vielfältigen Haustypen inspirieren!

Zum den HELMA-Häusern